Ausstellung in Dingolfing

Die Kreisheimatpflege Dingolfing hat bereits im Jahr 2012 rund 250 Ansichtskarten einem privaten Sammler abgekauft, nun konnten 200 weitere Karten erworben werden. Die Sparkassenstiftung unterstützte den Kauf mit einer Spende von 2800 Euro. Eine Ausstellung zeigt  – noch bis Mitte Februar – rund 200 Karten im Foyer des Landratsamtes Dingolfing. Sie zeigen Motive aus Gemeinden und Ortsteilen des Landkreises zwischen 1900 und 1960. Einen Artikel brachte die Landauer Neue Presse am 14.01.2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.