Sammler-Verein in Rostock vor Gründung

Der Rostocker Briefmarkensammlerverein Hansephil will eine eigene Sparte für Philokartisten gründen. Bisher haben die Ansichtskartensammler aus Rostock und der weiteren Umgebung keinen eigenen Treffpunkt. Das soll sich im Februar ändern. Am 18. Februar beginnt die Gründungsversammlung um 10 Uhr  in der Gaststätte Panda Asia in der Alten Warnemünder Chaussee in Lütten Klein. Erwartet werden 60 bis 80 Interessenten. Anschließend findet bis gegen 16 Uhr eine Ansichtkartenbörse statt, es ist auch Gelegenheit zum Tausch. Auch eine ausführliche Beratung wird angeboten.

Anmeldungen zum Treffen und Kontakt: Telefon: 0172-381 82 01 oder 0381-121 83 53; E-Mail an: g.ehlert47@gmail.com oder horst.jann@kabelmail.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.